E/D/E (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler) Workshop

Am 21.05.2019 hat in Gladbeck am Standort der TCM Deutschland ein gemeinsamer Workshop mit dem E/D/E (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH), ausgewählten E/D/E Mitgliedern und der Achterberg GmbH stattgefunden.

Ziel des Workshops war es, die seitens Achterberg im Jahr 2018 fixierten Maßnahmen zur Steigerung der Kundenzufriedenheit aufzuzeigen. Zusätzlich konnten sich die teilnehmenden Personen zum Thema Standardisierung Toolbase und dem daraus resultierenden Kundennutzen austauschen.

Die seitens Achterberg aufgezeigten Maßnahmen wurden aktiv hinterfragt, diskutiert und fanden große Zustimmung. Zusätzlich wurde von den Teilnehmern angemerkt, dass die gesetzten Maßnahmen bereits im Tagesgeschäft positiv wahrgenommen werden können.

Beim Thema Standardisierung des Produktportfolios stand der Nutzen für unsere gemeinsamen Kunden im Vordergrund. Bei den gemeinsamen Diskussionen lag der Schwerpunkt folgerichtig dann auch beim Nutzen standardisierter Prozesse und nicht so sehr bei einzelnen Produktfeatures.

Alle Beteiligten waren sich einig, dass Vertrauen bei unseren gemeinsamen Kunden ausschließlich durch professionelles Auftreten und verbindliche,  belastbare Aussagen gewonnen werden kann. Hierzu ist es auch notwendig, dass alle Vertriebsmitarbeiter über das notwendige Fachwissen verfügen um vor Ort zielgerichtet beraten zu können.

Zu diesem Zweck hat Achterberg vereinfachte Verfahren und Hilfsmittel zur Auslegung eines individuellen Kundensystems vorgestellt. Die präsentierten Informationen, Hilfsmittel und Erweiterungen wurden von allen Seiten positiv aufgenommen. Das neue Import/Export-Modul, welches ab KW 22 2019 zur Verfügung steht, fand großen Zuspruch. Die anwesenden Mitglieder haben diese praktische Softwareerweiterung als außerordentlich wichtiges Tool für Ihre Dienstleistung beim Kunden eingestuft.

Kritisch wurde angemerkt, dass bezogen auf die Automatensoftware ATMS.NG, aktuell im Bereich der Fächerkonfiguration und -visualisierung noch Potential für Verbesserungen besteht. Die Ankündigung seitens Achterberg bereits an einer solchen Lösung zu arbeiten wurde erwartungsgemäß sehr wohlwollend aufgenommen. Das entsprechende Update wird ab August zur Verfügung stehen.

Aufgrund der durchwegs positiven Resonanz wird es künftig zweimal jährlich einen vergleichbaren Workshop mit ausgewählten E/D/E Mitgliedern geben. Ein erster Folgetermin ist bereits im Anschluss an die Sommerferien angedacht. Parallel dazu wird Achterberg einmal jährlich eine „Aufbauschulung“ anbieten um bereits geschulte Key User mit den neusten Informationen zu versorgen und einen aktiven Erfahrungsaustausch zwischen den Partnern zu fördern.

Workshop E/D/E (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler) mit Toolbase